zurück

Kapelle Barbara Bild

Ihren Ursprung nahm die Kapelle in einem Bildstock, der 1204 zum Gedenken an die auf dem Breitfeld geführte Schlacht zwischen Abt Ulrich VI. von Sax und dem Bischof Werner von Konstanz errichtet wurde. Einige der Gefallenen sollen damals auf dem Feld begraben worden sein. Dieser Bildstock gab auch dem Gehöft in der Nähe den Namen „Bild“.
Mehr Informationen auf Wikipedia
Mit
0 Glocke
beim Konzert dabei


Luftlinie
0 Meter
vom Hörort entfernt